20220317 FRANK SP DichtungDie neue FRANK SchlagPress-Dichtung verfügt über ein neuartiges Ringspalt-Verpress-System und ermöglicht dadurch eine schnelle, perfekte und äußerst baustellengerechte Rohrdurchführung an bestehenden Bauwerken.

Es lassen sich nahezu alle Medienrohre – wie z.B. Abwasser-, Kabelschutz-, Wasser- oder Gasrohre sicher durch Keller-, Hallen- oder durch entsprechende Schachtbauwerke bzw. SB-Rohre hindurchführen oder anschließen und gegen drückendes Wasser dauerhaft abdichten.

Die SP-Dichtung kann sowohl bei geraden (z.B. Hauswand) als auch gewölbten (z.B. Schächte/Rohre ab DN 1000) Flächenverwendet werden. Erhältlich ist die Dichtung im Dimensionsbereich Da 32 – 500 mm.

 

20220317 FRANK SP MuffeMit der neuen FRANK SchlagPress-Muffe lassen sich nahezu alle Zulaufrohre an Betonrohre DN 400 - DN 1000 oder Schächte äußerst platzsparend schnell und sicher anschließen. Neu ist, dass die SP-Muffe direkt in der Bohrleibung des Hauptrohres integriert ist und die Zulaufrohre / Bögen sich dadurch ohne Platzverlust zugsicher einbinden lassen.

Sie ist in allen Einbausituationen zylindrisch eingepasst und verhindert dadurch ein „Herausdriften“ des Zulaufrohres. Sie nimmt hohe Scherkräfte auf. Die SchlagPress-Muffe besteht aus einer doppellagigen, radiusgeformten, hohlzylindrische Dichtmanschette aus EPDM und einem über Parallelverschiebung vergrößerbaren Ringspalt-Verpress-System aus Polyamid. Das System ist somit in der Lage sich an die unterschiedlichen Radien von Betonrohren anzupassen (DN 400 - DN 1000).

Für die Montage ist lediglich ein Hammer erforderlich.

Für mehr Informationen sprechen Sie bitte unser Team an. Wir helfen gerne weiter.