Wie bereits in unserem Newsletter 09/2021 berichtet, hat die Firma +GF+ Georg Fischer seine Listenpreise ab 01.10.2021 angehoben und hat bereits weitere Teuerungen angekündigt. In der Fortfolge erreichen uns nun auch von anderen Rohrleitungsherstellern diverse Ankündigungen, dass die Listenpreise spätestens zu 01.01.2022 teilweise drastisch erhöht werden.

Bei Halbzeugen leben wir nach wie vor von kurzfristigen Preisänderungen und Tagespreisen.

Neben der preislichen Entwicklung sorgen die schlechte Rohstoffversorgung und der weiter steigende Bedarf für Schwierigkeiten bei der Verfügbarkeit. Hier zeigen sich im Halbzeug- und Rohrleitungsbereich extreme Engpässe vor allem PVDF und bei POM-Halbzeuge sind hier besonders betroffen.

Die Abfrage bei unseren Lieferanten stellt leider noch kein Ende dieser angespannten Situation in Aussicht. Unser Team wird aber alles versuchen um Ihre Bedarfe nach Möglichkeit zu realisieren.

Eigentlich waren zum 01.01.2022 unsere neue Preislisten für Rohre, Lüftungsformteile und Profile bereits fertiggestellt. Leider trafen nun neue Meldungen der Hersteller ein und haben sämtliche Preislistenprojekte kurzfristig über den Haufen geworfen. Wir sind bemüht, die neue Preissituation in unsere Preislisten einzuarbeiten, um Ihnen wieder aktuelle Preislisten aus unserem Haus zur Verfügung stellen zu können.

Bis dahin können wir Sie nur auf die, etwas verwirrenden Teuerungszuschläge verweisen und um Verständnis bitten, dass wir einfach etwas Zeit benötigen, die laufenden Änderungen in unsere Preislisten einzuarbeiten. Im Zweifelsfalle bitten wir Sie, Preise bei unserem Team abzuklären.

Wie schwierig die aktuellen Zeiten sind, zeigt sich auch darin, dass uns auch von der Firma Georg Fischer nur Preislisten mit TZ-Vermerken zur Verfügung gestellt werden können. Eine Aktualisierung erfordert eben einen immensen Arbeitsaufwand, den man in dieser unsicheren Zeit einfach scheut.

Nachfolgend finden Sie weitere Informationen zu Preiserhöhungen… =>

Weitere Preissteigerungen bei Kunststoffrohren

Leider müssen wir Sie auch über Preissteigerungen in unserer Rohrpreisliste 01.02.2021 informieren.

Es werden die bestehenden Teuerungszuschläge zum 01.01.2022 wie folgt geändert:

Warengruppe

TZ alt

TZ neu

ABS-Rohre

19,0 %

27,0 %

PPs-Rohre

24,0 %

39,0 %

PVC-Rohre, alle

34,0 %

42,0 %

PVDF-Rohre

11,8 %

34,2 %

PVDF HP-Rohre

11,8 %

45,4 %

 

Beck und HoKa erhöhen Verkaufspreise

Der Lüftungsformteil-Hersteller Beck hat angekündigt, dass sich die Bezugspreise für alle Werkstoffgruppen zum 01.01.2022 um 15,0 % erhöhen werden.

Ebenso erhöht die Firma HoKa ihre Verkaufspreise zwischen 12,0 % und 15,0 %.

Diese Maßnahme betrifft natürlich unsere aktuelle Lüftungspreisliste Ausgabe 2019. So müssen wir ab dem 01. Januar 2022 neben dem bisherigen Teuerungszuschlag von 8,0 % auf unsere Lüftungspreisliste 15.05.2019 zusätzlich einen TZ von 12,0 % erheben (gesamt 21,0 %). Ausgenommen für die nachfolgenden Produkte gilt ein höherer neuer Gesamt-TZ von 24,2 %:

PVC-Formteile alle

PVDF-Formteile alle

Effi Tech-Formteile alle (Seite 20,24, 36, 50, 51)

Sattelstücke 90° alle (Seite 28, 29)

Drosselklappen ab Da 450 mm (Seite 61)

PVC-UV Absperrklappen (Seite 64)

Insektenschutzgitter (Seite 75)

Deflektorhauben, DSB, REDIFF (Seite 85, 86, 87, 88, 89)

PVC Manschetten grau (Seite 107,109, 111)

PVC-Manschetten weiß (Seite 106, 107, 108, 109, 110, 111)

PP-Basis Manschetten (Seite 107, 109, 111 jeweils Da 110-140)

PP-EL-Basis (Seite 106, 107, 108, 109, 110, 111)

Kugelmanschetten (Seite 112, 113)

PVC und PP-Basis Manschette, glatt (Seite 114)

Spannband verzinkt (Seite 114)

Stellantriebe Fabr. Beck (Seite 116, 117)

Vogelschutz zu DSB und REDIFF (Seite 119)

Eine Überarbeitung unserer Lüftungspreisliste ist für das 1. Quartal 2022 geplant. Hier werden dann die entsprechenden Teuerungszuschläge eingearbeitet.

 

Preisentwicklung bei FRANK zum 01.01.2022

Produktgruppe

Rabattgruppe

TZ gesamt

PE-Xa Trinkwasserrohr / Gasrohr / SurePEX

119

+   8,00 %

PE Rohre SDR 7,4 / 9 / 26 / 41 / Lüftung

60

+ 37,00 %

PE Rohre SDR 11 / 17 / 33

60 / 61

+ 0,40 €/kg

PE Formteile, kurz und lang

13 / 20 / 34 / 51 / 66 / 73

+ 12,71 %

PE Formteile segmentiert / geschweißt

31

+ 12,0 %

PE Bögen gedrückt

32

+ 10,25 %

PE E-Muffen

26

+ 11,69 %

PE E-Schweißprogramm

21 / 24 / 25 / 27

+ 11,18 %

PE Kugelhahn

30

+   9,00 %

PP / PPs Rohre

56 / 62 / 68 / 71 / 108

+36,00 %

PP Formteile

11 / 18

+ 10,50 %

PP E-Schweißmuffen

13

+ 12,71 %

PVDF / PVDF-UHP Rohre

64 / 67

+ 13,73 %

PVDF / PVDF-UHP Formteile

19 / 50

+ 10,16 %

ECTFE Rohre

65

+ 12,71 %

ECTFE Formteile

55

+ 10,16 %

PPs Formteile

53

+   8,50 %

PPs-el Rohre

58 / 72

+ 19,35 %

PPs-el Formteile

52

+   8,50 %

PE-el Rohre

110

+ 25,86 %

PE-el Formteile

54

+   8,50 %

Losflansche / Blindflansche

28 / 29 / 129

+ 13,93 %

Sonderflanschverbindungen

29

a.Anfrage

Mauerkragen

33

+   8,00 %

Armaturen / Automatik / Profilflanschdichtung

35 / 40 / 41 / 43 / 113 / 114 / 116

+ 14,24 %

Armaturen

105

+ 17,60 %

Druckregelarmaturen / Durchflussmesser

36 / 37 / 38 / 39 / 42 / 112 / 115

+   9,65 %

Regelventile Typ 620 / 650 / 680

111

+ 18,77 %

Doppelrohr / Leckwarnsystem

14 / 38

+   6,00 %

PP Betonschutzplatten

 

+ 19,00 %

PE Betonschutzplatten

 

+ 13,00 %

Geothermie Zubehör, Verteiler, Schächte

88 / 121 / 123 / 124

+   7,10 %

Geothermie Zubehör und Verteilerschächte

117 / 118

+ 10,25 %

GET-X Erdwärmesonde

126

+   8,00 %

Erdwärmesonde PE 100-RC

89

+ 32,00 %

FRANK VTP

61

+   8,00 %

Heizwendelschweißgeräte und Zubehör

 

+ 14,48 %

Heizwendelschweißgeräte „polycode“

 

+ 17,72 %

PVDF / PVDF-flex / PVDF-el Halbzeuge

 

+ 12,00 %

ECTFE Halbzeuge

 

+   9,00 %

ECTFE Halbzeuge kaschiert

 

+ 19,00 %

FEP / PFA Halbzeuge

 

+   7,50 %

FEP / PFA Halbzeuge

 

+   9,00 %

Die angegebenen Teuerungszuschläge beziehen sich auf die Preisliste FRANK Februar 2020 und beinhalten alle vorherigen Teuerungszuschläge. Sobald die neue Preisliste zur Verfügung steht, werden wir Ihnen diese wie gewohnt zum Download auf unserer Internetseite zur Verfügung stellen.

 

Neue Preislisten von Aliaxis zum 01.11.2021

Ab sofort stehen Ihnen die neuen Preislisten der Fa. Aliaxis - ehemals AKATHERM FIP - auf unserer Internetseite zum Download zur Verfügung. Damit entfallen die bisherigen Teuerungszuschläge.